Wichtiges Update für AVM FritzBox veröffentlicht

Der FritzBox Hersteller AVM hat heute ein wichtiges Update für insgesamt 31 verschiedene FritzBox Modelle veröffentlicht. In der vergangenen Woche kam es zu Angriffen, die teilweise Telefongebühren von mehreren Tausend Euro Schaden verursacht hatten. Daher ist es wichtig, dieses Update möglichst schnell zu installieren.

Wie das Update durchgeführt werden kann, beschreibt der Hersteller AVM auf einer eigenen Seite, die Sie unter folgender URL finden:

http://www.avm.de/de/News/artikel/2014/sicherheits-updates_7490_7390_7270_verfuegbar.html

Spiegel Online hat einen Artikel mit einigen Hintergrundinformationen veröffentlicht (http://www.spiegel.de/netzwelt/web/fritzbox-router-hersteller-avm-veroeffentlicht-sicherheits-updates-a-952468.html) und auch der Branchendienst Heise Online veröffentlichte weitere Details dazu (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fritzbox-Hack-AVM-bietet-Updates-fuer-ueber-30-Modelle-2109372.html).

Wir empfehlen daher schnellstmöglich ein Update aller vorhandenen FritzBox Geräte durchzuführen.

Gerne führen wir das Update für Sie durch, wenn Sie uns eine Nachricht zukommen lassen.