inett Cloud Backup 5.0 - die neuen Features

Ab sofort steht allen Kunden die Version 5 unseres Managed Online Backup zur Verfügung. Wir zeigen und erklären die neuen Features und Verbesserungen.

nser Managed Cloud Backup für Online Datensicherung und lokales Backup ist jetzt noch besser geworden. Hier zeigen wir die besten neuen Features und Funktionserweiterungen.

Large Scale Recovery

Sehr große Datenmengen beim allerersten Backup konnte man bereits vorher über die Funktion "Initial Seeding" auf den Online Backup Speicher übertragen. Mit dieser Version lässt sich auch der umgekehrte Weg beschreiten: Bei einem totalen Datenverlust von sehr großen Datenmengen kann über "Large Scale Recovery" nun auch ein Restore von sehr großen Datenmengen schnell erfolgen.

Instant Recovery bei virtuellen Maschinen

Virtuelle Maschinen können nun direkt vom Backup aus gestartet werden. Anschließend lässt sich die VM ohne Downtime in den Live Betrieb auf den Hypervisor (VMware ESX oder MS Hyper-V) übernehmen. So lassen sich Ausfallzeiten auf ein Minimum reduzieren.

Applikationswiederherstellung aus VM Backups

Aus einer VM lassen sich nun auch einzelne Applikationen wiederherstellen. Dies ist vor allem bei der Rücksicherung von Windows Domain Controllern ein wirklicher Fortschritt.

Backup Monitor am Client

Auf einem Client kann nun über das Cloud Backup Icon direkt ein Backup gestartet werden. Auch lässt sich der Backup Fortschritt jederzeit einsehen und auch ein Abbruch der Sicherung direkt am Client vornehmen.

Backup Replikation

Eine Replikation eines lokalen Backups in die Cloud war ja bereits in früheren Versionen möglich. Ab Version 5 können Backups jedoch auch mehrfach lokal, beispielsweise in einen anderen Brandabschnitt auf ein weiteres NAS Laufwerk repliziert werden.

Einfache P2V und V2P Wiederherstellung

Backups einer virtuellen Maschine können nun auf einen physikalischen Computer sowie Backups eines physikalischen Computers auf eine virtuelle Maschine zurückgesichert werden. Dies ermöglicht einfachere und schnellere Wechsel und Migrationen von bereits installierten Computern.

Klingt toll! Wie kann ich auf die neue Version updaten?

Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir nehmen das Upgrade innerhalb der nächsten Tage automatisch für Sie vor.

Sie nutzen unser Cloud Backup noch nicht, würden es aber gerne mal testen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beantworten Ihre Fragen und schenken Ihnen einen kostenlosen Monat, damit Sie unser Online Backup ausgiebig und ohne Risiko testen können.

Relevante Artikel in unserem Blog

Kommentare (0)

Kommentar verfassen





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: