Proxmox VE

Proxmox VE - Open Source Server Virtualisierung

Wir sind Ihr Partner für Proxmox VE Server Virtualisierung

Proxmox VEProxmox VE ist eine Open Source Virtualisierungslösung, basiert auf Debian Linux und stellt Ihnen mit KVM und OpenVZ zwei unterschiedliche Virtualisierungstypen gleichzeitig zur Verfügung. So erhalten Sie für alle Anforderungen die optimale Lösung.

Über die vollständige und hardwareunterstützte Virtualisierung mittels KVM Hypervisor lassen sich Windows, Linux und nahezu alle anderen Betriebssysteme als virtuelle Maschinen betreiben. Zusätzlich ermöglicht Proxmox VE über OpenVZ eine containerbasierte Virtualisierungslösung nur für Linux VMs, die einen extrem geringen Overhead besitzt. Je nach Anwendungsfall können Sie sich für die optimale Lösung entscheiden, aber auch beides parallel nutzen.

Proxmox VE Screenshot

Highlights:

  • Gastsysteme: Linux, Windows, BSD und viele weitere können virtualisiert werden, jeweils 32 und 64 Bit Betriebssysteme
  • Web Admin: Webbasierte Administration und Verwaltung der virtuellen Umgebung, der Backups und Storage Anbindungen
  • Live Migration: VMs können unterbrechungsfrei von einem Server auf einen anderen verschoben werden
  • Hochverfügbarkeit (HA): Mehrere Proxmox VE Server können zu einem Cluster ohne Single Point of Failure zusammengeschaltet werden. Dies sorgt für einen nahezu unterbrechungsfreien Betrieb selbst bei einem Ausfall von einzelnen Servern
  • VLANs: Unterstützung von VLANs, so dass ein sicherer und abgeschotteter Betrieb einzelner VMs möglich ist
  • Open Source: Proxmox VE steht vollständig unter der GNU AGPL und ist damit im Quelltext und ohne Lizenzkosten verfügbar. Sie vermeiden dadurch eine zu starke Abhängigkeit von nur einem Hersteller.
  • Support: Professioneller Enterprise Support mit zugesicherten Service Level Agreements durch uns als Partner und Proxmox Server Solutions als Hersteller

Virtualisierung mit KVM

KVM ist im Linux Kernel seit 2.6.20 enthalten und hat sich zwischenzeitlich zur meistgenutzten Virtualisierungsumgebung unter Linux entwickelt. Mittels KVM können nahezu beliebige Betriebssysteme wie Windows, Linux, BSD, Solaris und andere virtualisiert werden. KVM bietet Gasterweiterungen für die gängigsten Betriebssysteme und ermöglicht eine stabile und unkomplizierte Virtualisierung ohne Lizenzkosten.

Virtualisierung mit OpenVZ

Die in Proxmox VE integrierte OpenVZ Container Virtualisierung ermöglicht eine extrem ressourcenschonende Virtualisierung einzelner Linux VMs, beispielsweise für Hosting Umgebungen, bei großer Sicherheit durch komplette Abschottung und einfacher Administration über die bekannte Web GUI von Proxmox VE. Mit OpenVZ lässt sich ein hoher Automatisierungsgrad bei Neuinstallationen und eine sehr hohe Packungsdichte von Linux VMs erreichen.

Storage Typen in Proxmox VE

Proxmox VE ist modular und lässt sich mit den gängigsten Arten von Storage leicht verbinden. Lokale Festplatten, NAS und SAN über NFS, iSCSI, ZFS, ext3 und ext4, Ceph, Gluster und weitere Storage wird von Proxmox unterstützt und ermöglicht damit eine günstige Storage Umgebung für Ihr Virtualisierungsvorhaben.

Backup und Disaster Recovery

Vergessen Sie die Anschaffung teurer Backup Lösungen für das Disaster Recovery Ihrer VMs. Proxmox VE bringt bereits ein integriertes Backup mit, das virtuelle Maschinen zeitgesteuert auf einen Speicher Ihrer Wahl sichert. Backups werden rotiert, für eine einstellbare Zeit gehalten und die ältesten Backups danach entfernt.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Virtualisierungsvorhaben

Die inett GmbH als Linux Systemhaus mit Präferenz zu Debian Linux nutzt seit mehreren Jahren bereits Proxmox VE als bevorzugte Virtualisierungslösung. Unsere Erfahrung, die wir in vielen verschiedenen Kundenprojekten sammeln durften, sichert Ihnen einen optimalen Projektablauf bei Migrationen von physikalischen Servern oder von anderen Virtualisierungsumgebungen zu Proxmox VE.

Ganz gleich ob Sie nur eine fachkundige Beratung für Ihr Projekt oder einen schlüsselfertigen Cluster inklusive Storage benötigen: Wir stehen Ihnen zur Seite.

Support für Proxmox VE

Als Proxmox Partner mit der Erfahrung aus vielen Installationen übernehmen wir auch gerne den Support für Ihre Umgebung. Unser Leistungsspektrum reicht vom Proxmox Community, Basic, Standard und Enterprise Support bis zu individuellen Supportverträgen mit enthaltenen Dienstleistungen und garantierten Reaktionszeiten.

Relevante Artikel in unserem Blog